Kodex

Die Ideen-Box dient der Wirtschaft.

Ziel: Ideen, die künftig einen Mehrwert ermöglichen, dokumentieren, publizieren, interessierten Unternehmen vorschlagen.

 

Vorteil für Unternehmen: der Betrieb erhält Ideen und Beiträge, die er sonst nicht bekäme.

 

Leistung für Einbringer von Ideen: Dokumentation, kompetente Weitergabe, Gratifikation (diese wird mit dem Betrieb vor Übergabe des Vorschlags vereinbart).

 

Voraussetzung für jede Aktivität von Ideen-Box: Mehrwert für das Unternehmen, Mehrwert für die Einbringer, Funktion als verlässlicher Mediator, Nutzen für die Wirtschaft insgesamt.

 

Verdienstmöglichkeiten:  Gebrauchsmuster und Patent bieten professionelle Verwertungsmöglichkeiten, inklusive Schutz der Idee. Die Ideen-Box ermöglicht die Verwertung für "Amateure", allerdings gibt es hier keinen Schutz der Idee. Das gesamte Risiko der Realisation wird von einem Unternehmen getragen, daher sind auch die Verdienstmöglichkeiten geringer. Trotzdem bringen Menschen, die Ideen haben, diese gerne ein: aus Freude über ein verbessertes Produkt, über die Registrierung (Bestätigung der eigenen Leistung) und eine kleine Gratifikation.

 

Ideen - Definition: Ideen sind Gedanken über neue oder verbesserte Produkte oder Dienstleistungen, die für ein Gebrauchsmuster oder Patent zu "klein" sind, oder die der Einbringer/die Einbringerin nicht über Gebrauchsmuster oder Patent verwerten will.

 

Publikation über erfolgreiche Ideen:

Die Publikation über realisierte Ideen wird vom Unternehmen bestimmt. Ideen-Box informiert über den Erfolg einer bestimmten Idee, wenn (und insoweit als) vom Unternehmen gewünscht.

 

Publikation über Ideen VOR dem Kontakt mit einem Unternehmen:

Erfolgt im Einklang mit dem Einbringer oder der Einbringerin.

 

Ideen-Management in Unternehmen.

Wer sich an das "Betriebliches Vorschlagswesen", heute meistens "Ideen-Management" erinnert fühlt, vermutet richtig. Die Ideen-Box erweitert die betriebsinternen Möglichkeiten auf die Allgemeinheit.

 

Das "Ideenamt" (den Link finden Sie weiter unten) verfolgt das gleiche Anliegen - im Bereich der Öffentlichen Wirtschaft.